Hol- und Bringtag

im Werkhof des Bauamtes Bütschwil

Am Samstag, 9. September 2017, von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr, führen die Gemeindeverwaltungen der Politischen Gemeinden Bütschwil-Ganterschwil und Mosnang zum wiederholten Mal einen Hol- und Bringtag durch.

An diesem Tag können beim Werkhof Bütschwil nicht mehr benötigte, aber noch intakte Gegenstände wie Möbelstücke, Sportartikel, Spielwaren, Geschirr, Bücher, usw. ohne jegliche Gebühr abgegeben werden. Zu beachten ist, dass ausschliesslich funktionstüchtige Artikel angenommen werden. Elektrische und elektronische Geräte (Computer, Radios, Fernseher, Kühlschränke, Haushaltgeräte, usw.), Skis, Matratzen, Kissen, Decken und Polstermöbel sowie Sonderabfall werden nicht entgegengenommen.

Alles Gebrachte darf von neuen Interessenten gratis abgeholt werden. Zurückbleibende Sachen werden vom Zweckverband Abfallverwertung Bazenheid (ZAB) bzw. den Politischen Gemeinden Bütschwil und Mosnang umweltgerecht entsorgt. Der Hol- und Bringtag bezweckt primär eine sinnvolle Weiterverwendung von verschiedensten Artikeln und darf nicht als kostenlose Kehricht-Entsorgung missbraucht werden.


Zur Abteilung: Ratskanzlei