Krankenkassen Prämienverbilligungen

Anspruch Prämienverbilligung

Der Verbilligungsbeitrag wird nur ausbezahlt, wenn ein Antrag gestellt wird. Das Antragsformular muss bis spätestens 31. März bei der SVA St. Gallen eingereicht werden.
 
Personen, die Ergänzungsleistungen zur AHV/IV beziehen, müssen kein Anmeldeformular einreichen. Ein vom Bund festgelegter Pauschalbetrag wird bei der Berechnung des Ergänzungsleistungsanspruchs automatisch berücksichtigt.
 
Das Anmeldeformular kann online unter www.svasg.ch oder am Schalter der AHV-Zweigstelle bezogen werden.
 
Errechnen Sie online die Höhe Ihrer Prämienverbilligung: www.svasg.ch
Detaillierte Informationen finden Sie unter: www.svasg.ch 

Zur AVH-Zweigstelle