Direkt zum Inhalt springen

Überbauung Brauereiwiese

Im Dezember 2016 wurden die 19 Baulandparzellen an der Brauerwiese an die Interessenten vergeben. Mit Ausnahme des Grundstückes Nr. 1786B wurden alle Grundstücke zwischenzeitlich auf die neuen Eigentümer übertragen und mit Einfamilienhäusern überbaut. Der Einbau des Deckbelages auf der Erschliessungsstrasse erfolgt nach Abschluss der Bauarbeiten.

Das Grundstück Nr. 1786B, welches für ein Mehrfamilienhaus vorgesehen ist, ist noch nicht überbaut. Die Interessenten dieses Grundstückes beabsichtigen den Bau eines Mehrfamilienhauses mit vier Wohnungen. Das Bauprojekt liegt vom 28. Juni 2019 bis 11. Juli 2019 öffentlich auf. Die Bebauung erfolgt im Stockwerkeigentum und die Veräusserung durch die Gemeinde erfolgt direkt an die künftigen Stockwerkeigentümer.

Die meisten Familien haben inzwischen ihr neues Heim bezogen. Der Gemeinderat gratuliert allen Familien zum neuen Heim und wünscht ihnen alles Gute, insbesondere ein gutnachbarliches Miteinander und Nebeneinander. Mit dem bereits vor kurzem durchgeführten Quartierfest wurde der Grundstein dazu gelegt.


zurück