Direkt zum Inhalt springen

Feb/März 2018, Einblick in die Begabtenförderung

Begabtenförderung: „Dance-Bot“
Februar / März 2018


An drei Halbtagen durften die Schüler und Schülerinnen in Zusammenarbeit mit einem Studenten der ETH-Zürich, einen „Dance-Bot“ (Tanz-Roboter) bauen.
Am ersten Halbtag bauten die 5./6. Klässler die Elektronik des Roboters, indem sie Kondensatoren, LED-Lichter und Mikrochips am richtigen Ort auf die vorgefertigte Platine löteten.
Am Ende drehten die beiden Motoren, die LED Lichter leuchteten und der Lautsprecher spielte Musik. Um den Roboter mit einem schönen Design zu versehen, hatten die Kinder am Morgen des zweiten Halbtages Zeit, die Roboter kreativ zu gestalten. Am letzten Tag wurden die Bewegungen des Roboters passend zur selbstgewählten Musik an den Laptops programmiert und auf dem MP3-Player abgespeichert.