Direkt zum Inhalt springen

Regenmantel für das Laternli

Am Mittwochabend, den 9. November marschierten die Bütschwiler Spielgruppen- und Kindergartenkinder sowie die Schüler der Unterstufe mit ihren Lehrpersonen und Elternvertretungen quer durch das Dorf. Stolz präsentierten sie all den geduldig wartenden Bewunderern am Strassenrand ihre liebevoll gefertigten Laternen aus Ton oder Papier. Letztere wurden kurzfristig dem Wetter trotzend in ein Schutzmäntelchen aus Plastik gekleidet. Richtig kräftige Regengüsse setzten aber glücklicherweise erst ein, als die letzten Strophen der eingeübten Lieder vorgetragen wurden. Punsch und Schoggiweggli - gespendet von der Elternmitwirkung, die den Anlass initiiert und begleitet hat - trösteten über nasse Füsse und kalte Hände hinweg.

Fotos