Direkt zum Inhalt springen

Schülerratstag Schuljahr 2014/15

Am 23. Juni 2015 organisierte der Schülerrat der Primarschule Bütschwil ein Fussballturnier für die 3. bis 6. Klassen. Die 10 Mannschaften von acht bis neun Kindern wurden klassendurchmischt ausgelost.
Der Nachmittag zeigte von Anfang an ein freundliches Gesicht. Die Sonne schien wieder einmal, und die eintrudelnden Kinder halfen unaufgefordert mit, die Tore aufzustellen. Während auf zwei Plätzen Fussball gespielt wurde, sah man zwischen den Feldern Kinder, welche sich radschlagend fortbewegten oder im Handstand übten.
Während den fairen Spielen lief alles sehr sportlich ab. Die Captains der Mannschaften machten ihre Sache sehr gut und wechselten fleissig Spieler und Spielerinnen aus, sodass weder die Jüngeren noch die Mädchen zu kurz kamen. Gute Aktionen wurden bejubelt und falls einmal etwas schief oder daneben ging, wurde dies akzeptiert. Die Lehrpersonen fanden nach dem Turnier nur lobende Worte für das mannschaftliche Verhalten ihrer Schülerinnen und Schüler.
Nach den Spielen konnte der Platz in kürzester Zeit aufgeräumt verlassen werden. Rangverkündigung und Glaceschlecken bildete der Abschluss des diesjährigen Schülerratsnachmittages.
Foto