Direkt zum Inhalt springen

Schuleröffnungsfeier 11.August 2014 in Dietfurt

Die diesjährige Feier wurde von Bettina Pfister, Irene van der Rjit sowie der Religionslehrperson Claudia Egli organisiert und durchgeführt. Das Jahresmotto des letzten Jahres wurde leicht erweitert und wiederum passend und sehr verständlich an der Feier umgesetzt „Wir sind alle unterschiedlich, aber in dieser Schule ziehen wir alle am gleichen Strick“. Die frisch vorgetragenen Lieder und passenden Fürbitten trugen ebenfalls zur gelungenen Darbietung bei.
Im ersten Teil wurde die Geschichte „Wenn die Ziege schwimmen lernt“ vorgestellt. Dabei zeigte es sich, dass die verschiedenen Tiere unterschiedlichste Stärken haben und es wichtig ist, dass diese auch immer wieder eingesetzt werden. Im zweiten Teil stellten alle Schülerinnen und Schüler eine eigene Stärke vor. Dank der Vielfalt und der grossen Anzahl an Begabungen können wir das neue Schuljahr getrost angehen und sind für die verschiedensten Aufgaben bereit und werden sie wiederum gemeinsam bewältigen.

 
Fotos