Direkt zum Inhalt springen

Sporttag der gesamten Schule Dietfurt 2017

Am Dienstag, den 29. August war es bereits soweit - sämtliche Schülerinnen und Schüler der Primarschule Dietfurt versammelten sich bei besten Wetterbedingungen gespannt vor dem Schulhaus. Auch die diesjährige Veranstaltung wurde von den Lehrpersonen dem Jahresmotto entsprechend schauspielerisch untermalt und eingeleitet. Das Jahresmotto „mitenand, fürenand, vonenand“ erfuhr eine eindrückliche Umsetzung. Nicht nur jeder einzelne für sich gab sein Bestes, auch als Gruppe - miteinander wurde alles gegeben. Füreinander: Die grösseren Kinder sorgten sich wiederum bestens um die Jüngeren, motivierten sie und begleiteten sie durch den Ablauf des Morgens. Während des ganzen Tages konnten alle Schüler über alle Stufen hinweg voneinander profitieren und lernen.
Bei den originellen Gruppenspielen wie z.B. Hosenwettlauf, Reifenlauf oder Suppenlöffel-Wasserlauf zählte die Teamarbeit - wer am besten zusammenarbeitete ging schlussendlich als Sieger vom Platz. Bei den anschliessenden Einzelwettbewerben gab es neben den üblichen Leichtathletikdisziplinen auch Geschicklichkeits- oder Funposten. Kurz vor Mittag hiess es dann, beim gemeinsamen Abschluss auf der Wiese nochmals alles zu geben.
An der Sandwichbar konnten sich die Schülerinnen und Schüler ihre Brote ihrem Geschmack entsprechend belegen und ihren Durst stillen. Diese Stärkung war auch dringend nötig, denn am Nachmittag ging es dann in den einzelnen Klassen sportlich weiter.