Direkt zum Inhalt springen

Besuch Schoggifabrik

Seit den Herbstferien beschäftigt sich die 2. und 3. KIasse von Frau Siebenhaar mit dem Thema „Schokolade“. Nachdem die Schülerinnen und Schüler schon einige Sachen über das Thema im Unterricht gelernt haben, unternahm die Klasse am Dienstagnachmittag, 13. November, einen Ausflug in die Schokoladenfabrik Maestrani. Wir wurden sehr freundlich begrüsst und durften zu Beginn der Führung einen kurzen Film über die Kakaoherkunft schauen. Anschliessend waren wir in verschiedenen Räumen und lernten viele Details über die Schokoladenherstellung kennen. Ganz spannend war der Blick von der Galerie hinab in die Fabrikationshalle. An diesem Nachmittag wurde gerade Himbeerschokolade sowie die berühmten „Minörli“ hergestellt. Wie es sich gehört für das Thema, durften wir an diesem Tag ganz viel Schokolade naschen. Zum Glück wurde niemanden schlecht. Wer Lust hatte, durfte am Schluss der Führung noch etwas Kleines im Schokoladenladen kaufen. Wir fanden die lehrreiche Exkursion super! Am besten gefallen hat uns die natürlich die Schokoladendegustation.