Direkt zum Inhalt springen

Fasnacht in der Schule

24.Februar 2014

Am 14. Februar herrschte im Schulzimmer der Erstklässler/Innen ein reges, unruhiges Treiben. Der gefährliche Captain Jack Sparrow, ein weiterer Pirat, zwei Hexen und ein Gangster machten das Klassenzimmer unsicher. Glücklicherweise war auch Polizist Breitenmoser anwesend, der die restlichen Kinder vor den Übeltätern beschützte. Neben einer bezaubernden Eisprinzessin strahlten weitere, wunderschöne Ladies um die Wette. Sogar Schlaubi und Papa Schlumpf fanden den Weg aus dem tiefen Wald ins Zimmer der Erstklässler/Innen ins doch eher unbekannte Ganterschwil. Das Fest diente als Einstimmung ins Fastnachtstreiben und laut Aussagen der Beteiligten haben alle ausgelassen bei Spiel und Spass gefeiert. Dabei wurden die zu bewundernden, einzigartigen Schnappschüsse geknipst.