Direkt zum Inhalt springen

Schulreise 1. Klässler

17.Juni 16

Bei strahlendem Sonnenschein machten wir Erstklässler uns am Freitag auf den Weg nach Rapperswil.  Nach einer abwechslungsreichen Reise mit Postauto und Zug, kamen wir bei der Haltestelle Blumenau an. Von dort ging es zu Fuss weiter zum Bächlihof, wo uns ein feiner Znüni serviert wurde. Auf dem schönen Spielplatz wären die Meisten gerne den ganzen Tag geblieben. Wir spazierten am Seeufer weiter zum Schloss Rapperswil. Dort assen wir direkt am See unser mitgebrachtes Mittagessen. Anschliessend konnten sich alle nochmals austoben, denn nebendran gab es schon den nächsten grossen Spielplatz. Die lange, neue Rutschbahn machte vielen sichtlich Spass. Auch hier wären viele am liebsten gleich geblieben. Doch wussten alle, dass der Höhepunkt noch auf uns wartet. Mit einem grossen, alten Raddampfer fuhren wir auf dem Obersee von Rapperswil nach Schmerikon. Wir hatten Glück und konnten uns die vordersten Plätze auf dem Schiff ergattern. In Schmerikon angekommen hatten wir noch kurz Zeit, die Füsse im See zu baden und Glace zu essen. Müde aber glücklich kamen wir mit Zug und Postauto wieder in Ganterschwil an und wurden von vielen Eltern herzlich begrüsst. Es war ein sehr schöner Tag!