Direkt zum Inhalt springen

Schulreise 2./3.Klasse Herbst 2018

Thema „Pferd“
Am Donnerstagmorgen, 13. September, trafen sich die Schülerinnen und Schüler der 2. und 3. Klasse von Frau Siebenhaar um 8 Uhr auf dem Schulhausplatz bei wunderschönem Wetter. Zu Fuss machte sich die Schar auf den Weg über das Feld Richtung Lütisburg. Beim Springplatz an der Thur legten wir eine Znünipause ein. Danach ging es zu Fuss über Land weiter nach Bazenheid. In Bazenheid warteten die zwei Pferde Arina und Beauty darauf, geputzt zu werden. Während sich die eine Hälfte der Klasse um die Pferdepflege kümmerte, startete die andere Hälfte bereits mit der Cowboy-Olympiade. An der Olympiade gab es folgende sportliche Disziplinen: Hufeisen werfen, Lasso werfen, Schuh-Weitwurf, Eiertransport und Hüpfpferderennen. Ein Fragebogen zum Thema „Pferd“ rundete die Olympiade ab. In der Zwischenzeit konnten die Schülerinnen und Schüler, welche wollten, auf Arina reiten. Anschliessend tauschten die Gruppen die Plätze. So durften alle Kinder reiten und an der Cowboy-Olympiade teilnehmen. Nachdem alle ordentlich geschwitzt haben, war es Zeit für eine Mittagspause. Die Kinder assen ihr Mittagessen am Schatten während die Pferde die Ruhe auf der Weide genossen. Nach dem Essen fand die Preisverleihung der Olympiade statt. Die Kinder auf den ersten drei Plätzen durften sich einen Schlüsselanhänger aus Pferdehaaren, welche Frau Siebenhaar selbst herstellte, auswählen. Die Begeisterung über den tollen Preis war gross! Nach dem Mittagessen gab es eine Vorführung der beiden Pferde. Beauty zeigte, dass sie mit ihrer Besitzerin „tanzen“ kann und rollte den Teppich unter den begeisterten Augen der Kinder aus. Arina lachte auf Befehl, machte eine Verbeugung (Kompliment genannt) und ist auf Befehl gestiegen. Leider war es schon wieder Zeit für den Rückweg. Zu Fuss machte sich die Klasse auf den Weg auf den Bahnhof Bazenheid. Mit dem Zug und dem Postauto ging es nach Hause. Es war eine erlebnisreiche Schulreise mit vielen strahlenden Kinderaugen. Der Ausflug wird uns sicher noch lange in Erinnerung bleiben….