Direkt zum Inhalt springen

Schulreise Gübsensee/ Kletterpark

Bei strahlendem Wetter machte sich die sechste Klasse am Freitag, 7.Juni 2013 auf die Schulreise. Mit Postauto und Zug fuhren sie nach Herisau. Von dort ging es zu Fuss an den Gübsensee. An einem idealen Platz wurde der Zmittag von einzelnen am Feuer zubereitet. Antje und Marcus Schatton, die in der Nähe wohnen, machten einen Überraschungsbesuch. Alle freuten sich, die beiden wiederzusehen und natürlich auch über die feine Glace, die sie mitbrachten.
Nach der Stärkung gings weiter ins Gründenmoos. Dort erwartete die Schülerinnen und Schüler ein Kletterpark. Nach der  kompetenten Einführung fanden die Schüler genügend Zeit in den verschieden Routen herum zu klettern. Einzelne entpuppten sich als wahre „Kletteraffen“. Müde aber zufrieden machte sich dann die Schar Richtung Bahnhof Winkeln. Zug und Postauto brachten alle wieder heil und voller Eindrücke nach Ganterschwil.
Das war eine tolle Schulreise.