Direkt zum Inhalt springen

Schulschlussanlass 2016

1. Juli 16

Pünktlich um 18.00 Uhr begrüsste der Chor der 2. und 3. Klassen von Claudine Kirchhoff und Anna Siebenhaar die zahlreich erschienenen Besucherinnen und Besucher mit zwei tollen Liedern.
Nach einer kurzen Begrüssung von Hugo Suter ging es dann richtig los. In den verschiedenen Klassenzimmern durften die Eltern, Grosseltern, Verwandten und Bekannten die unterschiedlichsten Darbietungen geniessen. Mit viel Einsatz und Motivation haben die Kinder mit ihren Lehrpersonen geprobt, vorbereitet und geplant, damit an diesem Abend dann auch alles klappt.
Die Programmpunkte in den Klassenzimmern waren in ihrer Vielfalt eindrücklich. Kleine Theaterstücke, kurze Konzerte, PowerPoint-Präsentationen, wunderbar gestaltete Plakate oder auch wissenschaftliche Experimente wurden von den Schülerinnen und Schülern gekonnt dargeboten.
Auch das leibliche Wohl kam selbstverständlich nicht zu kurz. Dank unzähligen, liebevoll gebackenen Kuchen war die Kaffeestube stets gut besucht. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Bäckerinnen und Bäcker!
Um 20.00 Uhr ging der Anlass dann langsam wieder zu Ende. Hugo Suter bedankte sich bei den Eltern und bei den Klassen mit ihren Lehrpersonen für ihren grossen Einsatz. Es war ein wirklich gelungener Abend, der mit zwei weiteren Liedern des Chors einen krönenden Abschluss fand. Gerade noch rechtzeitig – bevor der Regen kam