Direkt zum Inhalt springen

Schulraumerweiterung Primarschule Bütschwil

Kredit zur Projektierung der Schulraumerweiterung erteilt

An der ausserordentlichen Bürgerversammlung vom 14. Juni 2018, an welcher 92 Stimmberechtigte teilnahmen, erteilte die Bürgerschaft den Kredit von Fr. 280‘000.— für die Projektierung eines neuen Schulhauses (Schulraumerweiterung) am Schulstandort in Bütschwil. Geplant ist der Neubau eines Schulhauses mit insgesamt acht Raumeinheiten. Als Standort ist das östlich der Mittendorfstrasse gelegene Grundstück Nr. 101B vorgesehen.

Ziel ist es, das Bauprojekt der Bürgerschaft im Sommer 2019 zur Genehmigung vorlegen zu können. Die Inbetriebnahme des neuen Schulhauses ist auf Sommer 2021 vorgesehen.