Direkt zum Inhalt springen

Öffentliche Planauflage

Der Gemeinderat hat am 18. Dezember 2018 in Anwendung von Art. 41 des Kantonalen Planungs- und Baugesetzes (sGS 731.1; abgekürzt PBG) erlassen:

Sondernutzungsplan „Zentrum Bütschwil“

Der Sondernutzungsplan liegt während 30 Tagen, d.h. von Montag, 14. Januar 2019, bis Dienstag, 12. Februar 2019, im Gemeindehaus Bütschwil-Ganterschwil, Innerfeld 21, 9606 Bütschwil, öffentlich zur Einsichtnahme auf.

Rechtsmittel

Einsprachen gegen den Sondernutzungsplan „Zentrum Bütschwil“ sind innert der Auflagefrist schriftlich und begründet dem Gemeinderat Bütschwil-Ganterschwil, Innerfeld 21, 9606 Bütschwil, einzureichen. Die Einsprache hat einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhaltes und eine Begründung zu enthalten.


zurück