Direkt zum Inhalt springen
 

Kirchen

In der Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil bestehen zwei Kirchgemeinden, welche die kirchlichen Aufgaben wahrnehmen. Es sind dies die folgenden Kirchgemeinden:

  • Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Unteres Toggenburg 
  • Katholische Kirchgemeinde Bütschwil-Ganterschwil

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Unteres Toggenburg

Die Evang.-ref. Kirchgemeinde Unteres Toggenburg wurde auf den 1. Januar 2014 aus den früheren Kirchgemeinden Bütschwil-Mosnang und Ganterschwil gegründet. Sie zählt rund 1'280 Mitglieder aus dem Gebiet der Politischen Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil sowie aus dem Gebiet der Politischen Gemeinde Mosnang.

Katholische Kirchgemeinde Bütschwil-Ganterschwil

Die katholische Pfarrei Bütschwil zählt knapp 2‘500 Mitgieder und die Pfarrei Ganterschwil knapp 600. Die beiden Gemeinden haben sich per 2016 zur Katholischen Kirchgemeinde Bütschwil-Ganterschwil zusammengeschlossen. Sie arbeitet zusammen mit den Pfarreien Lütisburg, Mosnang, Mühlrüti sowie Libingen und bilden die Seelsorge-Einheit Unteres Toggenburg ( www.seut.ch) .

In Bütschwil steht die Pfarrkiche St. Kilian, in Ganterschwil die Pfarrkirche St. Peter und Paul und in Dietfurt die Kapelle, welche der Heiligen Dreifaltigkeit und dem Heiligen Bruder Klaus geweiht ist.